Leidensgeschichte mit Swisscom Air tv

See video
Das Spitzenspiel in der Primera Division zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona sollte ein schöner Fussballabend werden und ein erster Test von Swisscom Air tv. Leider funktioniert der Dienst nicht. Swisscom Air tv entpuppt sich als kostenpflichtige Beta-Version.
weiterlesen





Keine Fussballfreude mit Swisscom Air tv

Swisscom Air tv ist der Dienst für alle, die kein Teleclub oder Bluewin TV haben

Am Samstagabend war Anpfiff zum Spitzenspiel in der Primera Division zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona. Eine gute Gelegenheit, das neue Air tv von Swisscom zu testen – mit zweifelhaftem Erfolg. Der Dienst funktioniert nicht richtig.

weiterlesen
 
 



DRS streamt endlich über iTunes

Dank mp3- und AAC Stream ist jetzt Radio DRS auch über iPhone steuerbar

Der nationale Radiosender DRS hat es auch bis ins Jahr 2010 geschafft, immer noch keinen mp3-Stream anzubieten. DRS ist damit der einzige Sender von meinen etwa zehn regelmässig gehörten Radiosendern, die nach wie vor auf den Real-Player setzen… Oder doch nicht?

weiterlesen
 
 



Schweizer Fernsehen auf dem iPhone

Die Zeit lässt sich direkt oben verschieben, während unten die Programminformationen i

Endlich – SF zeigt sich im App Store des iPhones. Das war lange erwarte. So sind die welschen Kollegen von TSR und RSR schon lange dabei. Zwar ist die SF-App spät gekommen, dafür ist sie aber sehr gut umgesetzt.

weiterlesen